Save the date

28. jährlicher Kongress EVU

24. - 26. Oktober 2019

Die STA (Society of Automotive Technicians) und Applus + IDIADA laden Sie zum 28. Jahreskongress der European Accident Investigation Association (EVU) ein. Der Kongress findet zum ersten Mal in Spanien statt.

Die Europäische Vereinigung für Unfallforschung, die in 20 Ländern tätig ist, vereint mehr als 1000 Experten auf dem Gebiet der Erforschung und Analyse von Verkehrsunfällen.

Der Kongress findet vom 24. bis 26. Oktober 2019 in Barcelona statt. Diese attraktive, kulturelle und historische Stadt wird sicherlich die Motivation für eine erfolgreiche Arbeit auf dem 28. Jahreskongress der Europäischen Vereinigung für Unfallforschung sein. Die Autoren können wissenschaftliche Artikel zu folgenden Themen präsentieren:

  • Unfälle mit Fußgängern und Fahrrädern
  • Unfälle mit Motorrädern und neuartigen Fahrzeugen für die persönliche gebrauch
  • Digitalisierung (EDR, Verkehrssimulation, automatisiertes Fahren
  • Offenes Forum

DissenyHub

Plaça de les Glòries Catalanes, 38 08018 Barcelona

Der Kongress findet im DissenyHUB (Designmuseum Barcelona) statt. Durch die Nähe zum Stadtzentrum ist es ein idealer Ort um Konferenzen abzuhalten und später die Sehenswürdigkeiten der Stadt anzuschauen.

Hauptsponsor

Platin-Sponsor

Veranstalter

Contact Us






Your message has been sent. Soon we will get in touch with you.